Pumptrack Groß-Umstadt, Deutschland

1.300 m² Platz für einen Asphalt Pumptrack in Gross-Umstadt

Der Pumptrack in Gross-Umstadt erstreckt sich über 1.300 m² und verfügt über einen behindertengerechten Übungstrack für z.B. Rollstuhlfahrer und Laufräder. Das klingt zu gut um wahr zu sein? Nicht im hessischen Groß-Umstadt, denn hier begeistert nun seit Mai 2017 ein weiteres Mitglied der Velosolutions Asphalt Pumptrack-Familie mit Steilkurven und Wellen die lokale Bike-, Skate- und BMX-Szene.

5.000 Runden bei Eröffnung

Wie gut der neue Pumptrack in Gross-Umstadt ankommt, zeigen allein die Zahlen der Eröffnungs-Session: Knapp 5.000 Runden und ca. 500 km wurden auf dem „Umstädter Pumptrack“, dem ersten seiner Art in Hessen, zurückgelegt. Die neue Multifunktionssportanlage wurde durch das EU LEADER-Programm, die Stadt Groß-Umstadt und lokale Sponsoren finanziert. Rund 2.000 Tonnen Unterbau und 170 Tonnen Asphalt wurden in einen Pumptrack verwandelt, der einen wichtigen Baustein im regionalen Freizeitangebot darstellt. «Der Pumptrack ist die perfekte Ergänzung zum bereits bestehenden Skatepark. Mit diesen beiden Rollsportanlagen holen wir die Kids endlich wieder weg von den Smartphones, zurück ins Freie und auf ihre Sportgeräte», bestätigt Joseph Paris, Jugendleiter der Stadt Groß-Umstadt.

Pumptrack in Gross-Umstadt Deutschland von Velosolutions
Pumptrack in Gross-Umstadt Deutschland von Velosolutions
Velosolutions Pumptrack Gross-Umstadt
Velosolutions Pumptrack in Gross-Umstadt
Pumptrack in Gross-Umstadt von Velosolutions
Pumptrack in Gross-Umstadt von Velosolutions

Mehr Fotos auf flickr!